Eindrücke

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
59 Einträge
Martina Kiefner Martina Kiefner aus Friedberg schrieb am 12. Mai 2022 um 19:35
Herzlichen Dank, liebe Conny für den heutigen Nachmittag!!! Ich habe heute über den Kneippverein Bad Nauheim/Friedberg am Waldbaden im Bad Nauheimer Wald teilgenommen. Es war eine rundum gelungene und außerordentlich bereichernde Veranstaltung, die alle Sinne angesprochen und ganz viel Energie gegeben hat. Gekrönt wurde das Waldbaden dadurch, dass alle Teilnehmer jeweils baumelnd in zwischen 2 Bäumen befestigten Hängematten den Wald genießen durften. Ich kann das Abenteuer Waldbaden voll und ganz empfehlen, insbesondere bei einer so empathischen, engagierten und fachkundigen Kursleiterin, die die vielfältigen Facetten des Waldbaden so toll vermittelt! Ich freue mich schon darauf, selbst an einer weiteren Veranstaltung teilzunehmen.
Heidelore Ocken-Wilisch Heidelore Ocken-Wilisch aus Nidda Bad Salzhausen schrieb am 9. Mai 2022 um 20:26
Gestern kam ich in den Genuss des Waldbadens mit Kornelia Stöhr. Sie macht diese immerhin 2,5 (bei uns 3 ) Stunden dauernde „Reise“ durch den Wald und die Sinne zu einem großen Wohlfühl-Erlebnis mit klugen und wissenden Hinweisen, Aufklärungen und Tipps, gemeinsamen kleinen Aufgaben und viel Gelassenheit und sinnlicher Ruhe. Es ist ein ausgesprochenes Vergnügen -dieser Waldgang. Man kann immens auftanken und wird immer wieder von Frau Stöhr überrascht mit Wissen, das einem bisher nicht geläufig war: lege dein Ohr an den Stamm einer jungen Buche und du kannst hören, wie sie das Wasser aus der Erde saugt. Tatsächlich! Ich hätte es nicht gedacht. Die Buche blubbert….Toll!! Wie viele Grüntöne sich allein in einer Hand wiederfinden lassen, lässt man diese einmal einen kleinen Zugriff in das fußläufige Grün um uns herum machen! Wir spüren, was wir in unseren hektischen Leben inzwischen doch schon alles „verloren“ haben, wenn wir einmal barfuß durch die feuchten Wiesen und den Waldboden laufen, der uns in diesem Moment erschreckend kalt erscheint….und die Füße sind ganz und gar erwärmt, wenn diese kleine Fußreise vorbei ist. Wir sind sozusagen der tragenden Erde näher gekommen. Wunderbar. Es gäbe so viele kleine Details zu berichten, die lohnenswert wären, erzählt zu werden. Sämtliche uns zur Verfügung stehenden Sinne wurden angesprochen; kleine Körperübungen aus dem Qi-Gong, Yoga, Jiu Jitsu, Shiatsu und Atemmeditation ergänzten trefflich den Waldgang. Kurz zusammengefasst: Kornelia Stöhr gestaltet diese Natur-Stunden zu einer lohnenswerten, Sinne erweiternden und bereichernden Einheit, aus der man als TeilnehmerIn tief atmend wieder heraus tritt. Mit deutlich spürbarer Energie. Ich möchte jetzt Kornelia Stöhr sehr gerne mal mit einer Kindergruppe beim Waldbaden erleben:-) Es wird bestimmt eine spannende und heitere Reise…..
Margit Margit schrieb am 28. April 2022 um 9:39
Der Nachmittag im Rudingshainer Wald war eine nicht alltägliche Erfahrung, die man in seinen Alltag integrieren sollte! Die Natur in sich aufnehmen, mit allen Sinnen genießen und innerlich zur Ruhe kommen, kann ich nur weiter empfehlen. Es wird nicht mein einziger Waldbaden-Tag gewesen sein!
Carla Carla aus Bad Nauheim schrieb am 25. März 2022 um 20:30
Ich habe die wunderbare Erfahrung des Waldbadens machen dürfen. Conny Stöhr hat uns bei traumhaftem Frühlingswetter den Wald mit allen seinen Facetten erleben lassen. Ich kenne diesen Frauenwald in Bad Nauheim mit seinen Hütten und Wiesen seit meiner Kindheit. Eine neue Erfahrung mit allen Sinnen ist nun noch hinzu gekommen. Spätestens im Herbst will ich dieses Erlebnis der totalen Entspannung und Ruhe wiederholen. Vielen Dank liebe Conny für Deine kompetente und wohltuende Führung!!
Lani Cramer Lani Cramer aus Hamburg schrieb am 22. März 2022 um 14:40
Ich geh jetzt nochmal in den Wald, in der Nähe von Laubach, fussläufig. Ich habe einen wunderschönen gefallenen bemoosten Baum gefunden auf dem ich gestern schon gelegen hab. Danke. Der Tag mit dir im Wald hat viel mit mir gemacht, und es ist wichtig, einfach das zu tun, worauf ich Lust habe.
Bernd Pfannstiel Bernd Pfannstiel aus Grebenhain schrieb am 21. März 2022 um 11:52
Hallo Conny, hatte am Samstag den Bericht über das angebotene Waldbaden gelesen und mich gleich angemeldet. Da eine Teilnehmerin absagte, konnte ich noch an dieser tollen Wahrnehmung und Achtsamkeit "Waldbaden" teilnehmen. Der ganze Ablauf des Seminars war bestens aufgebaut! Es hat meinen Geist frei gemacht und neue Energie erzeugt. Viele Grüße von Bernd
Natalie Natalie schrieb am 18. Januar 2022 um 10:43
Eine tolle Erfahrung! Ich war zuvor noch nie Waldbaden und durch Erzählungen von Bekannten wurde ich angehalten, es selbst einmal auszuprobieren. Frau Stöhr ist eine sehr nette Übungsleiterin und hat uns als Gruppe sehr gut begleitet. Man muss sich auf die Umgebung und die Übungen einlassen können, dann ist die Zeit im Wald eine sehr erholsame Zeit. Ich habe den Wald aus einer anderen Perspektive wahrnehmen können und weiß unsere Natur nun umso mehr zu schätzen. Wir waren im Winter dort, ich denke im Sommer ist die Atmosphäre nochmal eine andere und ich würde es gerne nochmal buchen, um einen Vergleich ziehen zu können. Unsere Gruppe hat sehr gut harmoniert, was den Ausflug umso angenehmer gemacht hat. "Einfach drauf einlassen" ist mein Motto. Mal etwas Neues auf sich wirken lassen und genießen. Aus dem Alltag entfliehen und das Handy mal ausschalten. 😉
Karina Karina aus Laubach schrieb am 1. November 2021 um 9:00
Liebe Conny, vielen Dank für die schönen Stunden beim Waldbaden. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, Entschleunigung zu erleben in dem sonst eher hektischen Alltag. So ein schönes Farbenspiel im Herbst und die tanzenden Blätter zu beobachten ist herrlich. Wir haben es sehr genossen. Also wer Entspannung sucht, ist hier genau richtig. Die Klangschalen-Meditation am märchenhaften Bachlauf bleibt unvergesslich . Die Zeit verging wie im Flug. Wann kann man schon mal in der Hängematte liegend den Ausblick auf das wunderschöne Blätterdach genießen. Conny, du machst das ganz toll, weiter so!
Moritz Deibel Moritz Deibel aus Laubach schrieb am 24. Oktober 2021 um 22:17
Meine Schwimmgruppe und ich haben während unseres Trainingslagers das Waldbaden gemacht. Wir konnten viele schöne Eindrücke im Wald um Laubach sammeln, vieles Neues über den Wald als Ökosystem lernen und mit der einen oder anderen Übung auch selbst zur Ruhe kommen. Wir haben es sehr genossen 🙂
Miriam Parr Miriam Parr aus Laubach schrieb am 24. Oktober 2021 um 10:21
Liebe Conny, vielen Dank für den tollen Nachmittag beim Waldbaden. Bei bestem Wetter haben die drei Generationen 🙂 den Wald ganz neu entdecken und erleben können. Ein ganz besonderer und lohnenswerter Tag, an den wir noch ganz lange denken werden. Vg, Miriam
Doris Nusko Doris Nusko aus Lich schrieb am 20. Oktober 2021 um 10:51
„Waldbaden“ war als Geburtstagsgeschenk für meine Freundin gedacht. Dann wurde es auf wundersame Weise auch ein Geschenk für mich: Die sanfte Art der Kursleiterin, uns Teilnehmerinnen in die herbstliche Atmosphäre des Waldes eintauchen zu lassen, ihre Stimme, alles so authentisch, dass man sich dem Zauber einer veränderten Wahrnehmung des Waldes nicht entziehen konnte. Jeder weitere Spaziergang durch einen Wald irgendwo wird von dieser Erfahrung zehren. Herzlichen Dank, Conny!
Wolfgang & Simone Fey Wolfgang & Simone Fey aus Allendorf schrieb am 3. Oktober 2021 um 22:05
Den Wald einmal von einer ganz anderen Seite zu erleben, in diese Atmosphäre einzutauchen, durch den Wald zu schlendern und auf Entdeckungsreise zu gehen , das war eine ganz neue und besondere Erfahrung für uns . Großen Dank an Conny Stöhr. Die Entspannungs- und Atemübungen unter dem Blätterdach , bewustes riechen und fühlen der Natur sowie interssante Pflanzenkunde , waren klasse ! Vielen Dank für dem erlebnisreichen Tag ! Sehr zu empfehlen. Komme bald wieder zum " Auffrischen" !!!
Nadine B. Nadine B. aus Laubach schrieb am 2. September 2021 um 9:52
Liebe Conny, wir Kur-Mädels sagen ganz herzlichen Dank für das gemeinsame Eintauchen in den Laubacher Wald. Es war ein interessantes und nachhaltiges Erlebnis, den Wald aus deiner Perspektive kennenzulernen. Du hast uns viele neue Impulse aufgezeigt, den Wald für Entspannung und kreative Familienzeit zu nutzen. Danke für diesen etwas anderen Waldmoment.
Doris Ch. Doris Ch. aus Bad Soden schrieb am 30. Juli 2021 um 12:12
Wald und Natur hatten schon immer einen großen Anteil in meinem Leben eingenommen, aber sie in einer Langsamkeit zu empfinden und aufzunehmen hatte ich so bisher nicht durchgeführt. Danke für diese etwas andere Art den Wald zu empfinden und wahrzunehmen. Ich habe mir jetzt vorgenommen, bei meinen Wanderungen mir immer eine Zeitspanne Ruhe im Wald zu gönnen, bei der letzten Wanderung hat es schon mal geklappt 🙂
Andrea Häuser Andrea Häuser aus Pohlheim schrieb am 26. Juli 2021 um 21:21
Liebe Conny es war mir eine Freude, an deinem Kurs "Freundschaftswaldbaden" teilzunehmen. Du hast eine besondere und sehr liebenswerte Art, einem den Wald mit seinen vielen schönen und interessanten Seiten näher zu bringen. Ich habe dadurch gelernt mit viel mehr Achtsamkeit in der Natur spazieren zu gehen. Liebe Grüße Andrea
Uliana Breckner Uliana Breckner aus Auenwald schrieb am 23. Juli 2021 um 21:46
Liebe Kornelia, vielen herzlichen Dank für das Waldbaden! Ich habe den Wald für mich neu entdeckt, was mir viel Kraft gegeben hat. Es war einfach toll!
Nicole Nicole aus Frankfurt schrieb am 19. Juli 2021 um 19:33
Wir kamen am Treffpunkt an und ich hatte den Kopf voller Termine - was Montag zu tun ist, was Zuhause dringend ansteht, wen ich zurückrufen muss. Dann führt uns Kornelia aus der Zeit, ich verlasse eingetretene Pfade, ich ducke mich, aber nicht zur Abwehr. Hinein in eine Gemeinschaft, umgeben von einem Ort, der gut tut. Wir teilen uns mit, entdecken. Ich nehme wahr, wer ich bin, lausche. Kornelia weckt Erinnerungen, lädt zu Gedanken ein, die die Schnüre des modernen Zivilisationskorsetts aus Rationalität, Pflicht und Anspruch lockern, mir Raum geben, Luft zu holen. Ich atme, realisiere, wie es sich anfühlt, wo ich stehe - örtlich und im Leben. Mir stellen sich leise (Herzens-)Fragen, deren Antworten zu leicht in Terminen, meinen Vorstellungen ans Leben oder im Klein-Klein des Miteinanders ausbleiben. Hier aber, wo ich bin, kann ich sie mir ohne Anstrengung geben. Das lässt staunen. Wir gestalten - Vorzeigbares, die Zeit und ich (für mich) ein Stückchen mehr die Zukunft. Als es heißt, zurück zu kehren, begebe ich mich nur widerwillig in den Straßenverkehr. Dort, von wo ich komme, ist rechts-vor-links - und das am besten gestern (!) - nicht nötig. Danke für diesen Spaziergang mit seinen Anregungen und Erkenntnissen, liebe Conny.
Nicole Nicole aus Reiskirchen schrieb am 19. Juni 2021 um 17:03
Vielen Dank liebe Conny für die vielen neuen Eindrücke und das intensive Walderlebnis gestern, ich konnte wunderbar entspannen und den Alltag hinter mir lassen. Liebe Grüße Nicole
Konstantin Konstantin schrieb am 7. Juni 2021 um 11:04
Konny gestaltet das Waldbaden sehr abwechslungsreich und interessant. Man spürt, dass sie voller Leidenschaft steckt, um ihren Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis zu schenken. In dem ca. vierstündigen Spaziergang durch den wunderschönen Wald konnte ich richtig entspannen. Mir sind besonders Begriffe wie "absichtsloses Schlendern" und "Achtsamkeit" in Erinnerung geblieben. Ich kann das Waldbaden jedem Ruhesuchenden empfehlen.
Michaela Schönfeld Michaela Schönfeld aus Starnberg schrieb am 30. Mai 2021 um 23:25
Was für ein wundervoller entspannter Nachmittag! 🥰 Trotz erschwerender Corona Bedingungen wurde uns sehr authentisch die Magie des Waldes mit allen Sinnen nahe gebracht (z.B. durch eine liebevoll gestaltete Waldmaterial Kiste oder andere sehr ansprechende Impulse). Mit ihrem sympathischen Wesen und Mithilfe von Qigong Übungen und meditativen Elementen brachte uns Conny einer gesündere und stressreduzierteren Lebensweise näher, die mit Sicherheit noch lange Wirkung auf uns haben wird. 🧘‍♀️😊 Ganz herzlichen Dank von der Mai Kur Runde 🤗
IMG_2255
Baumstamm - bearbeitet
IMG-20190704-WA0004
20190710_193549 - bearbeitet
IMG-20190704-WA0003
IMG-20190704-WA0001
IMG_2319
IMG_2255
Baumstamm - bearbeitet
IMG-20190704-WA0004
20190710_193549 - bearbeitet
IMG-20190704-WA0003
IMG-20190704-WA0001
IMG_2319
previous arrow
next arrow