Eindrücke

 
 
 
 
 
 
 
103 Einträge
Aliki S. Aliki S. aus Laubach schrieb am 26. Juni 2024 um 14:35
Am vergangenen Freitag war das 2. Mal, wo ich an einem Waldbaden unter Connys Anleitung teilnehmen durfte. Es war eine ganz besondere Veranstaltung um die Mitsommerwende mit viel Abwechslung, vielen achtsamen Momenten und der Chance aus dem stressbeladenen Alltag auszubrechen. Conny hat eine sehr angenehme, ruhige Art das Waldbaden zu begleiten. Meine Mutter, die extra dafür aus Griechenland angereist ist und ich haben uns rundum wohl und geborgen gefühlt. Der Wald liegt uns sehr am Herzen und ihn unter Connys Anleitung zu erleben war eine Bereicherung für uns. Wir haben die Ruhemomente und die Gemeinschaft genossen, das gemeinschaftliche Arbeiten für ein Ziel, wie die Gestaltung des Symbols für die 5 Jahre Waldbaden. Und dann der Höhepunkt mit den Glühwürmchen und dem gemeinsamen Sitzen um das improvisierte Lagerfeuer. Es lohnt sich mal am Waldbaden teilzunehmen. Ein Riesendank an Conny ❤️. Wir kommen wieder!
Marika B. Marika B. aus Lich schrieb am 26. Juni 2024 um 14:33
Liebe Konny, schön, dass es dich gibt! Im Rahmen der Veranstaltung „ Hessen geht Waldbaden - Benefiz Veranstaltung zur Sommer- Sonnenwende“ habe ich zum 2. ten Mal unter deiner Leitung am „Waldbaden“ teilgenommen. Deine Begeisterung für Wald und Natur springt wie ein Funke - ich glaube ich darf das nach meinem Eindruck für viele Teilnehmer sagen - sofort auf die Gruppe über. Ich jedenfalls habe mich jedes Mal gerne mit dir auf die spannende Reise „ heraus aus dem hektischen Alltag - hinein in die Ruhe des Waldes - begeben. Deine lockere und ruhige - vor allem aber auch sehr professionelle Art - hat mir sehr gefallen und gut getan. Jede Minute der Veranstaltung ist ein besonderes Erlebnis, welches ich in vollen Zügen genießen konnte. Dass du selbst die Zeit aus den Augen verlierst und nicht so wichtig nimmst, spricht für dich und deiner Identifikation mit deinen Aufgaben. Ich möchte alle Interessierten einladen, am Waldbaden unter deiner fabelhaften Führung teilzunehmen. Ich komme jedenfalls gerne wieder.
Monika L. Monika L. aus Ober-Mockstadt schrieb am 26. Juni 2024 um 12:29
Zu mir wurde gesagt: Du willst nach Laubach zum Waldbaden? Das kannst du doch auch hier! Aber: weit gefehlt. Was Conny uns an diesem Sonntag-Nachmittag vermittelt hat, war unglaublich vielseitig und beeindruckend. Schon der Beginn ließ mich sehr schnell in eine wunderbare Entspannung kommen. Der Wald, der Lieblingsspielplatz in meiner Kindheit, war schon immer mit positiven Gefühlen verbunden. Jetzt fühlte ich mich geborgen unter dem grünen Blätterzelt, speicherte besonders schöne Ausblicke und erlebte den Wald mit allen Sinnen. Wie riecht vermodertes Holz oder ein Pilz, wie schmeckt ein Buchenblatt usw. Conny hatte immer wieder ungeahnte Ideen, um uns das Thema Wald noch näher zu bringen. Am Schluß kam die Entspannung in der Hängematte mit Blick in die Baumkronen. Einzigartig schön! Ich kann nur jedem empfehlen, dieses Erlebnis selbst wahrzunehmen. Es bleiben mannigfache positive Gefühle. Liebe Conny nochmals vielen lieben Dank für dieses wertvolle Geschenk!
Carmen Stenzel Carmen Stenzel aus Langgoens schrieb am 25. Juni 2024 um 23:14
Ich habe am 16. Juni zum ersten mal Waldbaden gemacht. Es war ein tolles Erlebnis und Conny hat es sehr gut vermittelt. Danke für den schönen Nachmittag.
Stefan Stefan aus Laubach schrieb am 4. Juni 2024 um 17:51
Liebe Conny, Vielen Dank für die achtsamen Stunden im Wald. Es war war eine schöne Zeit, die ich sehr genossen habe. Ich war beeindruckt wieviel mehr man wahrnehmen kann, wenn man nicht nur durch den Wald spaziert, sondern schlendert! Das kleine Picknick und die Zeit in der Hängematte haben es toll abgerundet! ’freue mich schon auf kommende Waldbäder“! LG Stefan
Klaus Klaus aus Homberg schrieb am 19. Mai 2024 um 17:49
Am 11.05.24 in der Nähe von Rudingshain am Waldbaden teilgenommen. Ich hatte am Anfang Probleme ruhig zu werden, doch wie erwartet gelang es dann relativ schnell. Was mir half waren die vielen positiven Anregungen und so wurde es zu einem entspannten und kurzweiligen Waldspaziergang. Dieser wurde dann mit einer Pause in einer Hängematte und einer schönen Geschichte beendet. Ich denke ich werde es gerne wiederholen. Vielen Dank Kornelia
Anna Anna aus Laubach schrieb am 26. April 2024 um 21:18
An Ende April 2024 ist sehr gute Zeit, um Wald zu besuchen. Kornelia hat für mich der Wald von eine andere Seite geöffnet. In 2 Stunden hatte ich ein Gefühl als ob ich plötzlich in Urlaub für Seele und Körper war. Unglaublich schön war das. Vielen Dank, liebe Kornelia! Und gerne wieder ❤️
Kerstin Schwarz Kerstin Schwarz aus Pohlheim schrieb am 22. April 2024 um 11:04
Frühlingswaldbaden am 07.04.2024: Es war ein herrlicher Tag im Wald mit vielen Eindrücken. Wir haben u.a. die ersten Buchenblätter probiert und verschiedene Entspannungsübungen gemacht. Den Abschluss bildete eine kleine Auszeit in der Hängematte mit Traumreise. Es war ein schöner erlebnisreicher und erholsamer Tag im Frühlingswald mit vielen Anregungen. Immer wieder gerne 🙂
bine Schindler bine Schindler aus Biebertal schrieb am 19. April 2024 um 10:09
Ein wunderbar erholsamer Tag im schönen, frühlingsfrischen Buchenwald! Schlendernde und sinnliche Begegnung mit den natürlichen Elementen der Natur: Wasser, feuchte, duftende Erde, abgestorbenes Holz mit seinen typischen Pilzgerüchen, zwitschernder Vogelgesang, eine leichte Windbrise und Verlangsamung - das waren die Schwerpunkte dieser Waldreise. Vielen Dank für die vielen Inspirationen.
Lars Lars aus Heuchelheim schrieb am 16. April 2024 um 17:07
Danke für einen wunderschönen und achtsamen Tag im Rudingshainer Frühlingswald… eine absolute Empfehlung für Menschen, die Bezug zu Wald und Natur haben, aber auch für die, die es wieder neu entdecken und sich darauf einlassen wollen… auch für gestresste Männer sehr zu empfehlen, die denken, das wäre nichts für sie! Ausprobieren!
Nicole Lange Nicole Lange aus Potsdam schrieb am 15. März 2024 um 17:00
Liebe Conny, gerade komme ich vom Wald baden mit dir und fühle mich rundum wohl. Es war so wunderschön, dass mir zwischendurch die Tränen liefen. Dankbar für diesen Moment hoffe ich mich da sehr lange daran erinnern zu können.
Anja Anja aus Hamburg schrieb am 31. Januar 2024 um 14:32
Liebe Kornelia, im Rahmen der Mutter-Kind-Kur erfuhr ich vom „Waldbaden“ und hatte keine wirkliche Vorstellung was mich erwartet. Und ohne Erwartungshaltung wo einzutauchen ist so grandios, denn genauso war das Waldbaden für mich. Bewusste Wahrnehmung, Atmen, Meditieren, Eindrücke und Gefühle austauschen: ich habe jeden einzelnen Moment so genossen und begegnete auf wundervolle Weise meinem verstorbenen Papa im Wald. Seitdem versuche ich so oft wie möglich mit meinen Kindern und meinem Mann dem Alltag zu entfliehen und die Schönheit des Waldes zu genießen. Selbst die Kinder genießen es barfuß durch den Wald zu schreiten und den Wald zu fühlen. Ganz herzliche Grüße, Anja
Susanne Susanne aus Langgöns schrieb am 11. November 2023 um 18:32
Liebe Conny, November, Niesel- bis Regenwetter, wir konnten uns das Waldbaden nicht wirklich vorstellen. Du hast es zu entspannten, interessanten 4 Stunden gemacht. Meditation, Barfußlaufen, kreativ sein, Mudras, der Tageszähmer und noch viel, viel mehr. Aber vor allem die letzte Etappe in der Hängematte, trotz Regen ein Erlebnis. Ich freue mich auf meine nächsten Waldspaziergänge, für die ich viel Inspiration von dir bekommen habe. Sehr zu empfehlen. Liebe Grüße
Julia Julia aus München schrieb am 5. November 2023 um 11:46
Liebe Conny, vielen Dank für den wunderschönen und inspirierenden Nachmittag im Wald. 2 von uns hatten keine Ahnung was sie erwartet- aber umso positiv überraschter waren die Beiden. Du hast uns mit ganz viel Herz, Überzeugung und Leidenschaft 4 Stunden mit Entspannung und Erholung durch den Wald geführt. Danke Dir sehr 🙏🏼
Elke Elke aus Wehrheim schrieb am 10. Oktober 2023 um 12:05
Liebe Conny, vielen Dank für den wunderbaren Sonntagnachmittag. Mit dem Hochzeitsgeschenk für unsere Freunde haben wir uns selbst beschenkt. Der Wald in Rudingshain ist einfach zauberhaft. Wir waren nach der Zeit mit Dir sehr entspannt und habe viele neue Eindrücke gewonnen.
Barbara Barbara aus Ober-Mörlen schrieb am 6. Oktober 2023 um 21:08
Ein wunderschöner Nachmittag mit viel Achtsamkeit und neuen Eindrücken. Totale Entspannung und ein unglaublich schöner Abschluss in der Hängematte. Uneingeschränkt weiterzuempfehlen.
Monika Margolf Monika Margolf aus Grünberg schrieb am 2. Oktober 2023 um 16:52
Am 30.09.hat mein erstes Waldbad stattgefunden. Es erging mir genau so, wie alle anderen Vorgänger es beschrieben haben. Es war ein tolles Erlebnis, vor allem das Barfuß laufen im Wald, hat glaube ich noch nie einer wirklich gemacht, war ein positives Erlebnis. Ich konnte tatsächlich einen Baum in Bewegung bringen, im Sinne von mehrmaliges hin und her bewegen. Solche Dinge tut man im Alltag auf jeden Fall nicht. Es war wirklich ein sehr schöner, beeindruckender Kurs, den ich gerne weiterempfehlen kann. Jeder braucht ab und an Ruhe und Erholung. Die findet man beim Waldbaden und natürlich bei der netten Conny, die das ganze sehr sympathisch rüber gebracht hat. An dich liebe Conny hier ein großes Lob und Dankeschön. Liebe Grüße aus Grünberg M.Margolf
Harald und Silvia König Harald und Silvia König aus Ober-Mörlen schrieb am 8. August 2023 um 17:05
Liebe Kornelia, als Wiederholungs-Waldbadende hatten wir ja schon eine gewisse Vorstellung zum Ablauf und den Inhalten der Badestunde. Da wir dieses Mal in Laubach statt in Bad Nauheim teilgenommen haben, war uns der Wald noch nicht bekannt und die Gruppe selbst hat ja auch einen gewissen Einfluss. Die Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungsübungen haben uns (wie paradox) sehr schnell entschleunigt und die Entspannung war schon nach kürzester Zeit Dank Deiner sehr ruhigen und kompetenten Anleitung bei uns angekommen. Da die von Dir eingesetzten Elemente auf vielfältige Weise alle Sinne schärfen, konnten wir wieder einmal Alles um uns herum kurzzeitig von uns schieben und ganz und gar die Intensität des Walderlebnisses genießen. Danke für Deine herzliche, ermutigende und zugewandte Art, die uns wieder sehr gut getan hat. Das Waldbaden werden wir auf jeden Fall gerne wiederholen und können es jedem Entspannungsuchenden nur sehr weiterempfehlen.
Nicole Nicole aus Grünberg schrieb am 2. August 2023 um 10:53
Liebe Conny, es war ein tolles Erlebnis. Obwohl ich oft im Wald unterwegs bin, werde ich ihn nach dem Waldbaden noch einmal mit anderen Augen sehen und erleben. Ich werde schlendern und werde die Atemübungen machen. Man braucht so wenig...und bekommt von der Natur so viel. Mir hat es gut getan, auch mal etwas für mich ganz alleine zu tun...ich bin mit einem wohligen Gefühl ganz entspannt nach Hause gefahren. Kollegen und Freunde haben mich mit einem süffisanten Lächeln gefragt... "Na? Hast Du auch einen Baum umarmt?" Meine Antwort: "Nein...aber wenn Du das gerne machen möchtest...kannst Du das natürlich tun!" 🙂 Achtsamkeit und Entspannung tut jedem gut! Einfach mal ausprobieren und sich einlassen. Du wirst überrascht sein! 🙂 Ich werde sehr gerne wieder an einem Waldbaden bei Conny teilnehmen!
Regine Hartung Regine Hartung aus Ortenberg schrieb am 23. Juli 2023 um 20:14
Wir hatten mit Conny ein Teamevent der besonderen Art - der Abend im Wald hat uns alle nicht nur für den Moment total gut getan sondern auch inspiriert - wir bekamen jede Menge "Instrumente" zur Entspannung im Alltag gezeigt, die auch zu Hause funktionieren! Den Wald immer wieder mit viel Zeit und Ruhe als Quelle für Gesundheit aufzusuchen, haben wir uns natürlich auch fest vorgenommen.. Vielen Dank dafür! Wir werden gerne an die Programmpunkte im Wald abseits der Wege, die leckere Jause oder die Zeit in der Hängematte mit Blick in die Baumwipfel bei einbrechender Dunkelheit zurückdenken!
IMG_2255
Baumstamm - bearbeitet
IMG-20190704-WA0004
20190710_193549 - bearbeitet
IMG-20190704-WA0003
IMG-20190704-WA0001
IMG_2319
IMG_2255
Baumstamm - bearbeitet
IMG-20190704-WA0004
20190710_193549 - bearbeitet
IMG-20190704-WA0003
IMG-20190704-WA0001
IMG_2319
previous arrow
next arrow